Internet Berater, Web Developer, Joomla! Programmierer 040 - 466 436 77
Profi Websites: Für Desktop-Computer, Tablet-PCs und Mobilgeräte

Joomla! Was ist das?

Joomla! ist ein Content-Management-System (CMS) zur Erstellung und Verwaltung von Webprojekten aller Art und Größen.
Das System wird einmalig bei einem Webhoster installiert und steht dann online zur Verfügung.
Texte, Fotos, Musik, Videos, Dokumente oder andere Datenformate eines Webauftritts lassen sich dann über das Internet anpassen. Dafür ist keine zusätzliche Software erforderlich. Ein PC mit Internetanschluss und ein Webbrowser genügen.

Wieso Joomla!?

Joomla! konkurriert vor allem mit Typo3 und WordPress. Bei der Verbreitung steht es ungefähr in der Mitte zwischen diesen konkurrierenden Content-Management-Systemen. Ca. 3 % aller Internet-Websites laufen mit dem Joomla!-CMS.

Typo3 ist besonders für größere Webauftritte geeignet, relativ komplex und zeichnet sich durch seinen Redaktions-Workflow (Redakteur, Chefredakteur etc.) aus. Für viele Webauftritte ist Typo3 allerdings überdimensioniert.

Auf der anderen Seite gibt es WordPress, von Haus aus ein Blog-System. WordPress wird aber auch für klassische Webauftritte verwendet. Es gibt jede Menge Erweiterungen und Templates für WordPress, weit mehr als für Joomla! WordPress ist im Onlinemarketing sehr beliebt und für kleinere Projekte – bei denen keine Benutzerdaten verwaltet werden – durchaus eine Alternative.

JoomlaTypo3WordPress
Installationsaufwand +++ + +++
Konfigurationsaufwand für kleine Seiten ++ + +++
Konfigurationsaufwand für große Seiten ++ +++ +
Benutzerfreundlichkeit für Redakteure ++ +++ +++
Benutzerfreundlichkeit für Administratoren ++ ++ +++
Suchmaschinenoptimierung +++ +++ +++
Rechte, Rollen und Workflows ++ +++ +
Funktionalität für Community/Web 2.0
++ ++ ++
Erweiterung und Integration +++ ++ +++
(Sicherheits-) Updates und Kompatibilität +++ +++ +
Support und Größe der Community +++ +++ +++

+ befriedigend
++ gut
+++ sehr gut

Tipp: Die Joomla!-Erweiterung WordPress for Joomla! ermöglicht es, alle Vorteile von WordPress innerhalb von Joomla! zu nutzen.

Wozu kann Joomla! eingesetzt werden?

Joomla! wird weltweit eingesetzt. Anwendungsbeispiele sind:

  • Unternehmens-Websites oder Portale
  • Unternehmens-Intranets und -Extranets
  • Websites für Entrepreneure und Selbständige
  • Online-Verzeichnisse und -Kataloge
  • Online-Zeitschriften, -Zeitungen und -Publikationen
  • E-Commerce-Websites
  • Online-Reservierungs-Systeme
  • Behördliche Webseiten und Webanwendungen
  • Websites von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU-Websites)
  • Webauftritte von Non-Profit-Organisationen
  • Community-basierte Portale
  • Websites von Schulen und Kirchen
  • Private Homepages
  • Websites mit hohe Sicherheitsanforderungen
  • Websites mit mehreren Benutzergruppen und Benutzerrollen

Joomla! Die Technik

Joomla! setzt – wie zahlreiche andere CMS auch – auf die Programmiersprache PHP und ein Datenbanksystem (meist MySQL). Diese technische Basis gibt es gegen ein geringes Entgelt von beinahe jedem Webhosting-Provider: 1und1, All-Inkl, DomainFactory, HostEurope, um nur einige zu nennen.

Joomla! ist Open Source. Open-Source-Software ist quelloffene Software, d. h. an der Entwicklung können sich viele Personen beteiligen. Damit entfällt die Abhängigkeit von einer Herstellerfirma, die Nutzung ist an keine oder wenige Bedingungen geknüpft und es kann ausgeschlossen werden, dass gegen den Willen des Nutzers Mechanismen zur Datennutzung verwendet werden. Der letzte Punkt ist besonders aus Sicherheitsaspekten von Bedeutung.

Joomla! ist zudem auf einer flexiblen, auf Erweiterbarkeit ausgelegten Architektur aufgebaut. Basis bildet das Joomla!-Framework, das auch für Webanwendungen ohne Content-Management-Bedarf eingesetzt werden kann.

 

Joomla! Architektur
Joomla!-Architektur – © Woehrlin-Websolutions.de – Bernhard Woehrlin

Joomla! ist zudem nach dem sogenannten Model-View-Controller-Entwurfsmuster konzipiert, einem Software-Design-Paradigma, das eine flexiblere Softwaregestaltung, komplexere Anwendungen und die Wiederverwendbarkeit einzelner Programmteile ermöglicht.

Joomla! Model View Controller
Flexible Joomla!-Software-Plattform durch Model-View-Controller-Entwurfsmuster – © Woehrlin-Websolutions.de – Bernhard Woehrlin

Der Name Joomla! – gesprochen “Juumla” – leitet sich vom Suaheli-Wort "Jumla" ab, das übersetzt "alle zusammen" bedeutet.

Joomla!-Templates: Vielfältige Design- und Layout-Optionen

Ein wesentliches Softwarekonzept in Joomla! ist die Trennung von Inhalten und deren Darstellung.
Die Inhalte werden bei Aufruf einer Webseite dynamisch mit den sogenannten Templates verrechnet und dem Besucher dargestellt. Vorteil: Je nach Bildschirmauflösung oder Technik kann dem Nutzer ein alternatives Template angezeigt werden. Texte können so auch für den Ausdruck als PDF-Dokument aufbereitet werden.

Wurden noch vor wenigen Jahren individuelle Templates von Grafikern entworfen und von Programmierern umgesetzt, geht heute der Trend zu Fertig-Templates. Die sind meist im sogenannten Responsive Layout entworfen, bei dem sich die Grafik automatisch an die unterschiedlichen Bildschirmgrößen von Desktopcomputern, Tablet-PCs oder Smartphones anpasst. Diese Website ist beispielsweise auf Basis eines Templates von Yootheme.com erstellt. Das Original sieht so aus: http://yoocore.com/demo/themes/joomla/2013/lava/index.php?style=default. Allerdings war hier die ein oder andere Anpassungsprogrammierung erforderlich und natürlich wurde das Design – also Farben, Typografie und Logo – von einem Grafiker beigesteuert.

Offizielles Video zu Joomla

 

Woehrlin-Websolutions.de - Profi Website: Für Desktopcomputer und Mobilgeräte, Tablet-PCs und Smartphones
Bernhard Woehrlin: Internetberater, Web Developer, WordPress Programmierer, Joomla! Programmierer

Leistungen: Profi Website, Professionelle Webseiten, Firmenhomepage, Unternehmenswebseite, Professionelle Website erstellen, Responsive Web Design, Internetauftritt bzw. Internetseite erstellen.

Know-How: Programmierung mit PHP, HTML 5, CSS, SASS, LESS, JavaScript, jQuery, Ajax, XML. Entwurf und Programmierung von Datenbanken (MySQL). Beratung für Suchmaschinenmarketing (SEM) und Suchmaschinenoptimierung (SEO). AdWords. Open Source Lösungen. Joomla-Programmierer. Online-Kataloge, Gallerien und Verzeichnisse. Online-Kalkulatoren. Alles in Responsive Web Design RWD und Web 2.0 Webdesign.

Copyright © 2017 Bernhard Woehrlin, Hamburg. All Rights Reserved. Kontakt: 040 - 466 436 77 oder per Kontaktformular